Traurednerin Christine Wunsch

Für eure Freie Trauung nach Wunsch!

Was ist eine Freie Trauung?

Eine Freie Trauung ist eine wundervolle Möglichkeit einer Hochzeitszeremonie für all die Menschen, die nicht kirchlich heiraten können oder wollen oder auch einfach für ihre Trauung einen unkonventionellen, individuellen oder  außergewöhnlichen Wunsch haben.

Sie steht allen Paaren offen, ganz unabhängig von Konfession oder Weltanschauung. In wie weit Religion oder Spiritualität in der Zeremonie eine Rolle spielen soll, bestimmen die Paare selbst.

Gemeinsam gestalten wir ganz individuell eure einzigartige Trauung: zum Beispiel mit den klassischen Elementen wie der Traufrage, dem Eheversprechen und dem Ringtausch oder einer Vielzahl von individuellen Ritualen. Und natürlich einer Traurede,  die euch berührt und zum Lachen bringt: emotional und humorvoll!

Wichig zu wissen: Eine Freie Trauung ist eine symbolische Hochzeitszeremonie, die keine rechtliche Gültigkeit hat. Sie ersetzt die standesamtliche Trauung nicht.

Hallo, ich bin ChristineWie ihr auf meiner Homepage vielleicht schon gesehen habt, dreht sich in meinen Vorträgen und Seminaren genauso wie in meinen Büchern  alles um Glück und Kommunikation  – was würde da als Ergänzung noch besser dazu passen, als Paare als Traurednerin an einem ihrem glücklichsten Tage zu begleiten?

Als Coach bin ich gewöhnt, mich in Menschen hineinzuversetzen und deren Ziele und Wünsche ans Licht zu bringen.. So stellen wir bereits in der Vorbereitung der Zeremonie klar, dass eure Freie Trauung eben genau eure Trauung nach Wunsch wird – und ihr absolut glücklich!

Mein Angebot:

Unverbindliches Kennenlerngespräch

Ausführliche Besprechungstermine – persönlich oder als Videokonferenz

Vorbereitung der Trauungszeremonie

 

 

 

Individuelle und persönliche Traurede

Ich unterstütze euch bei der Auswahl von Ritualen, Texten oder auch beim Verfassen eurer eigenen individuellen Eheversprechen

Durchführung der gesamten Trauungszeremonie

Klingt wunderbar? Dann meldet euch bei mir!